Startseite » Unternehmensbeteiligungen » Immobilienfinanzierungen » ProReal Deutschland 7

ProReal Deutschland 7

Gesamtausschüttung:ca. 122 %
Mindestbeteiligung:10.000 EUR
Laufzeit:ca. 4 Jahre

Bildhinweis: © MEYERSCHMITZMORKRAMER RHEIN GMBH

Mit der Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 platziert die One Group erneut eine Kurzläufer-Beteiligung an verschiedenen Wohnbauprojekten in Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.

Geplant ist die kurzfristige Kapitalausstattung mehrerer Neubau- und Revitalisierungsvorhaben bis zur Baufertigstellung. Dabei kann die Emittentin sowohl auf eigene Erfahrungen in der Projektentwicklung als auch auf die Expertise und die Projektpipeline der Muttergesellschaft ISARIA Wohnbau AG zurückgreifen, eine der großen Wohnbaugesellschaften mit Sitz in München.

  • Geplante kurze Laufzeit von nur ca. 4 Jahren »
  • Geplante Verzinsung von 6,0% p.a. ab 01.01.2020 »
  • Geplante Frühzeichnerverzinsung 4,0 % bis zum 31.12.2019 »
  • Geplante Auszahlungen: vierteljährlich »
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer) »
  • Mindestbeteiligung 10.000 EUR »
  • Geplante Rückzahlung: 100 % der Einlage per 31.12.2022 (zzgl. mögl. Gewinnbeteiligung am kumulierten Gesamterfolg) »
  • Geplante Diversifikation über mehrere Wohnungsbauvorhaben »

Update: Die aktuelle Leistungsbilanz der One Group

Geplanter Auszahlungsverlauf

Dateien zum Download

Sie haben Fragen oder möchten mehr wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zu: ProReal Deutschland 7


Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Warnhinweis:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden. Keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, den wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden.